Typologie beschreibt die Struktur der Gebäudelehre und meint die Gliederung der Typen im Fluss der Zeit. Verbunden damit ist die unterschiedliche auch widersprüchliche Deutung und Interpretation der Typen, Konvention als auch Erneuerung finden darin Platz. Dieser bipolaren Disposition, welche sich zugleich der Vergangenheit bedient und die Zukunft formen will, entwächst ein eminent entwurflicher Ansatz, der uns als methodischer Kern durch die Lehre und die Forschung begleiten soll. Wir wollen den bunten Strauß der typologischen Kultur besser verstehen können und möchten sie für den Entwurf verwertbar werden lassen.

Team

Leitung:
Prof. Dipl.-Arch. HTL Marco Zünd

Wissenschaftliche Mitarbeiter /
Assistenz:
Dipl. Ing. Arch. Lars Reinhardt Dipl. Arch. USI Srdjan Zlokapa Dipl. Ing. Arch. Julia Könnel

Wissenschaftliche Hilfskräfte:
Arutiun Papikian

Sekretariat:
Doris Simon

News